Home » Sport-TV » Fußball Spiele des VFB Stuttgart legal & live gucken – wo?

Fußball Spiele des VFB Stuttgart legal & live gucken – wo?

  • by Anatoli Bauer

In Zeiten des Streaming und Pay-TV ist es als Fußball-Fan nicht mehr so einfach wie früher, die Lieblingsspiele live im Fernsehen zu verfolgen. Im Free-TV werden längst nicht mehr alle Spiele übertragen, da sich der Markt gewandelt hat. Übertragungsrechte liegen immer häufiger bei Pay-TV Anbietern und Privatsendern.

Als VFB Stuttgart Fan wollen Sie dennoch nicht auf die Matches verzichten und möchten wissen, wie Sie alle Partien legal und live mitverfolgen können. Wir geben Ihnen gerne ein Paar nützliche Tipps mit auf den Weg. In erster Linie ist es zu empfehlen, auf Bezahldienste wie beispielsweise Sky zurückzugreifen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und sich rechtlich abzusichern. Wenn Sie kostenlos schauen wollen, können Sie dies mit Einschränkungen über das Free-TV tun.

Welche Free-TV-Sender übertragen VFB-Stuttgart-Spiele?

Die Möglichkeiten, VFB Stuttgart Spiele im Free-TV zu sehen, sind mittlerweile tatsächlich sehr gering geworden. Noch vor einigen Jahren konnte man als Fußball Fan auf zahlreichen Fernsehsendern das Geschehen rund um die Lieblingsmannschaft mitverfolgen. Seit dem Aufkommen von Streamingdiensten und Pay-TV haben sich immer mehr kostenpflichtige Anbieter die Übertragungsrechte gesichert. Selbst die öffentlich-rechtlichen übertragen nur noch vereinzelte Spiele. Um kein Spiel des VFB zu verpassen, ist das Free-TV deshalb nicht die beste Möglichkeit. Hier müssen Sie Glück haben, dass ein bestimmtes Spiel überhaupt im Fernsehen übertragen wird.

Vereinzelt können Sie eventuell noch Spiele und Zusammenfassungen auf folgenden Sendern sehen:

1. Der Free-TV-Sender Sport1 zeigt gelegentlich Zusammenfassungen der wichtigsten Spiele.

2. Auch auf Eurosport laufen ab und zu Wiederholungen von Spielen des VFB.

3. Auf ARD und ZDF werden in der „sportschau“ sowie im „aktuellen Sportstudio“ die Highlights der wichtigsten Spiele gezeigt.

Ja, die aktuellen Gegebenheiten für Fußball Freunde sind zugegeben nicht wirklich optimal. Gerade die Rechte von LIVE Übertragungen nahezu ausnahmslos bei Streamingdiensten und Pay-TV-Sendern. Aus diesem Grund führt für absolute Enthusiasten und Fußball-Fanatiker kein Weg mehr daran vorbei, etwas Geld in die Hand zu nehmen. Eine weitere Alternative wäre nur noch die Sportkneipe um die Ecke. Können Sie sich jedoch auch mit Zusammenfassungen der Spiele zufriedengeben, sind Sie bei den oben genannten Sendern genau richtig.

Möglichkeiten VFB-Stuttgart-Spiele live und legal zu sehen

Die oben genannten Free-TV-Sender bieten die Option, das gegebene Angebot auch online auf der jeweiligen Homepage zu streamen. Wie bereits erwähnt können Sie dort jedoch selten bis gar nicht auf LIVE Übertragungen der kompletten Spiele zurückgreifen.

Sind Sie Kunde eines Pay-TV Anbieters wie zum Beispiel SKY oder sind Sie Abonnent eines Streamingdienstes wie DAZN? Dann sehen die Möglichkeiten schon ganz anders aus. Hier bietet sich die perfekte Gelegenheit, kein Spiel des VFB Stuttgart mehr zu verpassen. Die meisten Anbieter dieser Dienste geben Ihnen sogar die Möglichkeit, die Spiele über Ihr Smartphone anzusehen. Um ein Abo bei dem bevorzugten Dienstanbieter abzuschließen, besuchen Sie am besten die jeweilige Homepage und bestellen das für Sie zutreffende Paket.

Die bekanntesten und meist genutzten Dienste sind unter anderem:

1. SKY– als Besitzer eines SKY-Receivers können Sie von zu Hause oder über die dafür vorgesehene App Ihre Lieblingsspiele streamen. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Paketen, welche zu unterschiedlichen Konditionen angeboten werden. Bezahlen können Sie monatlich oder jährlich.

2. Magenta Sport– ist der Streamingdienst der Telekom, welcher ähnlich wie SKY verschiedene Sportpakete im Angebot hat. Die Bezahlung erfolgt monatlich.

3. DAZN– ist ein Streaminganbieter, der eine große Auswahl an verschiedenen Sportpaketen bietet. Auch hier wird monatlich abgerechnet.

Diese wie auch zahlreiche andere Anbieter bieten die Gelegenheit, gegen eine monatliche Zahlung VFB Stuttgart Spiele zu streamen oder Live über das Pay-TV zu verfolgen. Pay-TV und Streaming ist im Fazit die beste legale Möglichkeit, Ihre gewünschten Spiele live miterleben zu können.

Es kursieren auch jede Menge Links von unseriösen Streamingdiensten im Internet, welche damit werben, ihr Angebot kostenlos zur Verfügung zu stellen. Um rechtlich auf der sicheren Seite zu bleiben, raten wir jedoch ausdrücklich davon ab, diese Angebote zu nutzen, da diese Anbieter keine Übertragungsrechte besitzen und das Streaming somit illegal ist.

VFB Stuttgart Spiele über IPTV ansehen

Auch durch das sogenannte IPTV ist es möglich, Spiele des VFB Stuttgart zu sehen. Beim IPTV müssen Sie ähnlich wie bei Sky einen passenden Receiver bestellen. Um IPTV problemlos nutzen zu können, brauchen Sie eine gute Internetverbindung mit einer möglichst hohen Übertragungsrate, so wird ein Verbindungsabbruch und gute Bildqualität garantiert.

Nennenswerte IPTV Anbieter, die über eine Set-Top-Box euren Fernseher mit allen Sendern versorgen, sind zum Beispiel:

Magenta TV
SKY Q
GigaTV Net
1&1 Digital TV
DG TV
NetTV
EWE Zuhause TV
TVPlus

Wichtig: Auf dem Markt befinden sich auch jede Menge IPTV-Anbieter, die keine eindeutigen Übertragungsrechte besitzen. Nehmen Sie diese in Anspruch, laufen Sie Gefahr sich strafbar zu machen. Prüfen Sie also auf jeden Fall auf deren Websites, deren Rechtmäßigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.