Home » TV-Sender » Hotbird Live Stream legal online anschauen – so gehts

Hotbird Live Stream legal online anschauen – so gehts

Online Hotbird Programme anschauen ist einfacher als gedacht

Bei Hotbird handelt es sich um mehrere Satelliten im Gruppenverband, die für die Übertragung verschiedener Programme zuständig sind. Darunter fallen etwa exotische Sender, wie TRAVELXP 4K, Baby TV. Kinderprogramm, ONE MUSIC TELEVISION, FOLX MUSIC TELEVISION oder TVRUS, aber auch bekannte Programme wie SRF 1 und zwei sowie das ZDF und Schweizer Ableger von deutschen Sendern. Neben Kabel1 CH sind somit auch RTL CH und Sat.1 CH empfangbar sowie Tele Zueri und das österreichische ORF. SWISS1, Tele Bern und Tele Basel und viele weitere Sender aus Österreich und der Schweiz sowie einige Nischenkanäle aus dem arabischen Raum dürfen ebenfalls nicht fehlen. Empfangbar ist Hotbird über die Satellitenschüssel mit Receiver, wenn diese auf 13.0° Ost ausgerichtet wurde. Danach lässt sich das Signal ganz einfach auf den Fernseher übertragen. Es ist aber auch möglich Hotbird Kanäle online anzuschauen und das sogar kostenfrei.

Diese Sender können Interessenten digital streamen

Viele Hotbird Satellitenprogramme sind längst als Stream legal online erhältlich und benötigen weder eine Satellitenschüssel noch einen Receiver, damit Interessenten die Sender anschauen können. Vor allem die berühmten Kanäle der Schweiz sind im Netz als Livestream frei verfügbar. Falls die Webseiten des SRF oder von Tele Basel ihre Sendungen in Deutschland online nicht ausstrahlen oder es zu einer Fehlermeldung kommt, kann dies an der IP-Adresse liegen. Abhilfe sorgt ein VPN-Anbieter, denn dieser täuscht eine IP-Adresse aus der Schweiz vor, sodass viele Sendungen bequem online zu erleben sind. Häufig ist dieser aber nicht notwendig, doch wenn er genutzt wird, sollten Anwender eine kostenfreie Lösung wählen, und auf Anbieter mit Gebühren verzichten.

Schweizer Hotbird Kanäle online gratis ohne Anmeldung und Werbung sehen

Tele-Basel bietet das gesamte Programm, was Nutzer ansonsten über Hotbird empfangen auch online auf ihrer Webseite an, gleiches gilt für Tele Zueri oder Tele Bern. Die Regionalprogramme aus der Schweiz werden dabei in hoher Qualität direkt an den PC, den Laptop oder das Handy übertragen. Weiterhin möglich ist es auch den SRF legal online anzuschauen, denn die Sender sind via Livestream frei verfügbar. Hotbird-Kanäle, wie der ORF werden heutzutage auch mit einem Livestream ausgestattet, sodass Zuschauer nicht mehr zwingend eine Satellitenanlage benötigen, um diese und viele weitere Programme empfangen zu können. Gleiches gilt unlängst für das ZDF.

Hotbird Sender ZDF legal online im Livestream anschauen

Auch das Zweite Deutsche Fernsehen präsentiert sich auf moderne Weise und gewährt Menschen, die gerne diesen Sender schauen, einen kostenlosen und legalen Stream des Programms live und in Farbe direkt von ihrer Webseite aus. Hierzu ist nicht einmal eine Anmeldung notwendig und auch Werbeblöcke fehlen hier völlig. Somit zeigt sich, dass die kostenlosen und legalen Streams der Hotbird-Kanäle eine gute Alternative zum Satelliten darstellen. Wer lieber nicht ständig die einzelnen Anbieter ansteuern will, der findet auch hierfür eine elegante Methode auf moderne Weise das Fernsehen von Hotbird digital zu erleben.

Eine App ersetzt Hotbird: So wird das Streamen vieler Hotbird-Sender realisiert

Die meisten Programme, die über Hotbird zu empfangen sind, finden sich auch in zusammengefasster Form wieder. Hierfür kommt die App Zattoo zum Einsatz. Zattoo liefert sämtliche bekannten TV-Kanäle auf einen Schlag und ermöglicht auch das Anschauen dieser Programme auf Laptops oder Desktop-PCs im Browser. Zunächst ist zwar eine kurze Anmeldung notwendig, doch dann können Interessenten das Programm sofort nutzen. Bei jedem Wechsel des Senders kann es vorkommen, dass Zattoo Werbung einblendet. Somit wird das kostenfreie Angebot finanziert. Wer mehr Sender und auch keine Werbung sehen will, der verwendet den Premiumdienst von Zattoo. Gegen eine monatliche Gebühr steht Verbrauchern noch mehr Programmvielfalt zur Verfügung. Außerdem können sie den integrierten, digitalen Recorder verwenden, um vergangene Sendungen aufzunehmen. Diese praktische Lösung ist von Vorteil, wenn Lieblingsfolgen von Serien auf Hotbird Kanälen verpasst wurden oder noch einmal angeschaut werden sollen.

Lohnt sich Zattoo als Ersatz für den Satellitenempfang über Hotbird?

Zattoo eignet sich für alle, die nach einem schnellen Einstieg in die digitale Fernsehwelt suchen und ihre bekannten Kanäle von Hotbird auch online legal sehen möchten. Die Gratis-Version ist für den ersten Test praktisch, kann auf Dauer aber durch die Werbung etwas anstrengender anzusehen sein. Mit der Premium-Version zahlen Nutzer zwar eine Gebühr pro Monat, doch sie liegt deutlich tiefer als der Neukauf einer modernen Satellitenanlage, um Hotbird Programme empfangen zu können. Demzufolge sollten Satelliten-Fans dieser Streaming-Umsetzung eine Chance geben.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am: 9. Juni 2022 von Anatoli Bauer

Hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.