Mögliche Gründe für AirPlay ohne Bild

Mit Ihrem iPhone oder iPad können Sie mithilfe von AirPlay Bilder auf Ihren Fernseher übertragen. Sollten Sie kein Bild haben, können Sie diesen Fehler problemlos selbst lösen. Folgende Möglichkeiten haben Sie:

Beide Geräte müssen sich im selben WLAN-Netzwerk befinden und maximal zwei Geräte können via AirPlay miteinander verbunden werden. Überprüfen Sie zuerst, ob sich nicht eventuell noch ein weiteres Gerät im Netzwerk befindet. Falls ja, dann trennen Sie die Verbindung. Eine weitere Möglichkeit ist, dass Ihr iDevice den Apple TV nicht findet.
Natürlich könnte auch ein Problem mit dem HDMI-Kabel vorliegen. Es sollte ordnungsgemäß angeschlossen sein und keine Schäden oder Knicke vorweisen. Sind Sie diesbezüglich unsicher, wechseln Sie das Kabel und schauen dann, ob das Problem behoben wurde.

Den Apple TV sollten Sie nicht über einen HDMI-Switch mit dem Fernseher verkabeln, sondern bevorzugen Sie die direkte Verbindung. Der richtige HDMI-Eingang an Ihrem Fernseher ist unverzichtbar, um die Inhalte vom Apple TV wiederzugeben.
Auf Ihrem iPhone, bzw. iPad muss das aktuellste iOS Update installiert sein, um eine fehlerfreie Übertragung herzustellen.

Sie können auch Folgendes testen: Schalten Sie das WLAN auf Ihrem iPad, bzw. auf Ihrem iPhone kurz aus und dann wieder an.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here