Uni-24.de Logo

Wer hat‘s erfunden? Die Schweizer. Ob das nun auch für das Prinzip der Mediathek gilt, sei einmal dahingestellt. Fakt ist aber, dass das Schweizer Fernsehen viele interessante Beiträge anbietet, die Sie mit unserer Hilfe und dem kleinen Tool MediathekView ganz einfach in Ihr persönliches Videoarchiv herunterladen können.

Dieses Programm konvertiert die heruntergeladenen Daten standardmäßig in das MP4-Format. Um sie abzuspielen, benötigen Sie lediglich einen Mediaplayer, der dieses auch unterstützt. Der bekannteste ist der VLC-Media-Player, welcher Ihnen außerdem die Möglichkeit bietet, annäherend jedes andere Video- und Audioformat abzuspielen und sogar beschädigte Dateien wiedergibt.

Sendungen aus der SRF-Mediathek herunterladen

Dank der Software MediathekView müssen Sie die Homepage des Schweizer Fernsehens nicht einmal in Ihrem Browser besuchen. Benutzen Sie stattdessen nach der Installation einfach die Benutzeroberfläche des Programms. Wenn Sie es das erste Mal starten, müssen Sie ein bisschen Geduld aufbringen, denn zunächst werden die in den 17 öffentlich-rechtlichen Mediatheken hinterlegten Sendungen aktualisiert. Natürlich können Sie sich vorher unter http://www.srf.ch/player/tv auch schon einmal einen Eindruck davon verschaffen, welche Inhalte angeboten werden.

In der Spalte „Sender“ suchen Sie nun nach dem SRF. Daneben können Sie nun normalerweise den Titel einer Sendereihe sehen. Noch eine Spalte weiter rechts finden Sie den Titel der Sendung. Scrollen Sie sich durch die Liste, bis Sie Ihre Wunschsendung gefunden haben und markieren Sie diese mit einem Linksklick. Wenn Sie nun den Aufnahme-Button drücken, öffnet sich ein PopUp-Fenster, in welchem Sie die Auflösung des Videos und das Verzeichnis für den Download auswählen können. Jetzt müssen Sie lediglich noch einmal auf „OK“ klicken und schon wird das Video in Ihr persönliches Archiv geladen. Mit dem „Downloads“-Reiter am oberen Rand der Software behalten Sie zudem den Überblick darüber, welche Sendungen Sie derzeit herunterladen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here