Home » TV-Sender » TVE Internacional im Live Stream legal online schauen

TVE Internacional im Live Stream legal online schauen

Wenn Sie den Sender TVE Internacional gerne live und vor allem legal streamen möchten, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag wie dies funktioniert. Sie haben die Möglichkeit den Stream auch auf Ihr Mobilgerät anzuschauen, da einige Anbieter über eine App verfügen. Wie erhalten im Folgenden eine Liste von sowohl kostenpflichtigen als auch kostenlosen Möglichkeiten.

Den Sender legal streamen

Eine Möglichkeit, um den Sender im Internet zu sehen, ist die Mediathek. Direkt auf der Homepage des Senders finden Sie diese, die Ihnen einen kostenlosen Stream des Programms ermöglicht. Die Installation einer zusätzlich App ist nicht nötig.

Der Anbieter Zattoo ermöglicht Ihnen einen legalen Stream des Senders im Internet. Sie können sich den Zugang entweder für einmalige 1,59 € für 24 Stunden kaufen oder Sie erwerben das Abo für 9,99 € monatlich bzw. 99,99 € jährlich. Zusätzlich verfügt dieser Dienst über eine App, mit der Sie den Sender sowie viele andere Sender bequem auf ihrem Tablett oder ihrem Smartphone anschauen können.

Mit dem Anbieter Horizon Go erhalten Sie einen Zugang zum Stream des Senders für lediglich fünf Euro im Monat. Die Qualität ist in Standardqualität.

TV Spielfilm ist ein weiterer Anbieter für den Stream des Senders. Hier bezahlen Sie für das Premiumpaket 11,99 € im Monat. Danach haben Sie einen unbegrenzten Zugang sowohl auf diesen Sender als auch auf viele andere Sender im Angebot. Wenn sie sich zudem die App runterladen, können Sie das Programm bequem auf Ihrem Tablett sowie Smartphone genießen.

Kostenlose Stream-Möglichkeit

Auch auf der Seite freeintertv.com können Sie den Sender ganz bequem im Internet streamen. Bei diesem Dienst ist jedoch unklar, ob dieser über die benötigten Rechte zum Übertragen verfügt. Aus diesem Grund würden wir Ihnen empfehlen, lieber einen der legalen Möglichkeiten weiter oben auszuwählen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am: 15. September 2019 von Anatoli Bauer

Hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.