Update bei Apple TV konnte nicht ausgeführt werden. Was tun?

Wenn Sie einen Apple TV besitzen, der sich nach einem Updateversuch, nicht mehr nutzen lässt, haben wir einige Tipps für Sie, um dieses Problem zu beheben.

Updates des Apple TV fehlgeschlagen. Updaten über iTunes

Sie können Ihre Apple TV Box über den Micro-USB Anschluss mit einem Computer verbinden, auf dem Sie iTunes installiert haben.
Auf iTunes, können Sie im Bereich „Systemwiederherstellung“ Ihren Apple TV wieder auf die letzte Firmware Version zurücksetzen.

Update bei Apple TV schlägt fehl. Werksreset!

Hierfür müssen Sie auf Ihrem Apple TV „Einstellungen“>“Allgemein“>“Zurücksetzen“ auswählen.
Bei aktuelleren Modellen vielleicht auch „Einstellungen“>“System“>“Zurücksetzen“.
Es erscheinen dann zwei Optionen, aus denen Sie wählen können.

– Entweder können Sie „Alle Einstellungen löschen“ wählen, wodurch Ihre Accounts und alle weiteren Daten gelöscht werden und anschließend eine neue Konfiguration notwendig ist (auch offline).

– Oder Sie können auf „Wiederherstellen“ klicken, wodurch Ihr Gerät in den Werkszustand zurückgesetzt wird.
Nun müssen Sie alle Softwareaktualisierungen erneut installieren, wofür eine Internetverbindung notwendig ist.

Probleme mit dem Netz

Sollte das Update dennoch nicht funktionieren, sollten Sie am besten mal Ihre Internetverbindung checken und die Router-Einstellungen überprüfen.
Manchmal kann es helfen, wenn Sie den DNS-Server im Apple TV auf 8.8.4.4 einstellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here