Home » Smart TV » Was bedeutet „reinitialisieren“ bei der Samsung Sendersuche?

Was bedeutet „reinitialisieren“ bei der Samsung Sendersuche?

Die Initialisierung bedeutet im Wesentlichen, etwas in Gang zu setzen. Die Initialisierung von Sendern beinhaltet das Hinzufügen von Fernsehsendern. Bei dieser Funktion werden auch Sender angezeigt, die nicht gefunden wurden. Das kann zu Problemen mit externen oder integrierten Tunern führen. Wenn Sie bei Ihrem Fernsehgerät einen Sendersuchlauf durchführen, dann sollten Sie vor der Suche die sogenannte Senderinitialisierung deaktivieren. Samsung bietet das Reinitialisieren der Sendersuche an. Was das bedeutet und worauf Sie bei der Nutzung dieser Funktion achten sollten, das erfahren Sie nachfolgend.

Reinitialisieren bei der Sendersuche

Wenn Sie Satellitenempfang für Ihr Fernsehen nutzen, dann wird Ihnen die Funktion Reinitialisieren vielleicht begegnet sein. Der TV-Empfang mittels Satellit muss selbstverständlich der Satellit gewählt werden, über den die Sender gesucht und in eine Senderliste übertragen werden sollen. Neben der Satellitenauswahl haben Sie auch die Möglichkeit, den Suchmodus und den Suchlaufmodus auszuwählen.

Der Suchmodus erlaubt in der Regel die Auswahl zwischen freien Sendern und allen Sendern. Der Suchlaufmodus bietet je nach Fernsehmodell die Optionen „vollständig“ und „schnell“ an. Selbstverständlich sollte unter „Satellit“ der passende Satellit ausgewählt werden. Je nach Land und Equipment sind die wählbaren Optionen sehr unterschiedlich. Bei der Sendersuche per Satellit ist häufig auch die Option Reinitialisieren gegeben. Sie können über diesen Punkt den Suchmodus für den Satelliten auswählen. Sie haben die Möglichkeit, sich zwischen Reinitialisieren aktivieren oder deaktivieren zu entscheiden. Die Auswahl hängt mit der erneuten, automatischen Suche nach Fernsehsendern zusammen.

Reinitialisieren bei Samsung Fernsehern

Samsung Fernseher der Serien D, E/SE und EH sind beispielsweise mit einem automatischen Sendersuchlauf ausgestattet. Der automatische Sendersuchlauf für Satellitenfernsehen (bspw. Astra) beinhaltet auch die Reinitialisierung. Dieser Punkt wird u. a. bei der erneuten Sendersuche benötigt, wenn neue Sender hinzugekommen sind und Sie diese empfangen möchten. Der Senderempfang erfordert bei Satellitenfernsehen hin und wieder eine Aktualisierung. Es kommen neue Fernsehsender hinzu oder die Empfangskanäle ändern sich.

Sie haben bei Samsungfernsehern, je nach Modell, die Möglichkeit, eine Aktualisierung per USB einzuspielen (Kanalaktualisierung) oder einen automatischen Sendersuchlauf durchzuführen. Der automatische Sendersuchlauf gilt als Alternative zur Kanalaktualisierung per USB. Beim Astra-Empfang wird beispielsweise die Option Reinitialisieren bei den Samsung Fernsehern der Serien D, E/SE und EH benötigt. Um die Sender zu aktualisieren ist eine erneute Initialisierung, also eine Reinitialisierung der Sender notwendig.

Fernsehsendeliste aktualisieren

Die Aktualisierung der Senderliste kann auch bei Samsungfernsehern notwendig sein. Wenn Sie Satelliten-Fernsehen empfangen und einen Fernseher der Serie D, E/SE oder EH besitzen, dann wird beim automatischen Sendersuchlauf auch nach der Reinitialisierung gefragt. Diese sollte bei der Aktualisierung von Astra-Fernsehkanälen (Astra 19.2) aktiviert sein. Wenn Sie alle anderen Einstellungen korrekt ausgewählt haben, dann sollte der automatische Sendersuchlauf greifen und die erneute Initialisierung der Satelliten-Fernsehsender durchführen.

Vor dem Starten des automatischen Sendersuchlaufs sollten die einzelnen Optionen und Einstellungen genau geprüft werden. Zunächst ist die Überprüfung der Satelliteneinstellung notwendig. Diese können Sie über die Kanalliste überprüfen. Wenn Sie die Kanalliste öffnen, dann können Sie ein Hinweisfenster öffnen, indem Sie auf der Samsung-Fernbedienung den roten Knopf drücken.

Für Astra-Satelliten können Sie nun den Astra-Modus (Astra 19.2) auswählen. Wenn die Sender erneut gesucht werden, dann wird die alte Senderliste gelöscht bzw. überschrieben. Das bedeutet, dass Sie die Sender ggfs. erneut sortieren müssen. Die genauen Einstellungsmöglichkeiten Ihres Samsung-Fernsehmodells finden Sie auf den Samsung-Onlineseiten oder in der Bedienungsanleitung des Fernsehers. Ob der Punkt Reinitialisierung aktiviert oder deaktiviert sein muss, wenn ein Sendersuchlauf oder eine Senderaktualisierung erfolgt, das sollte ebenfalls aus der Bedienungsanleitung des Fernsehers hervorgehen.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert